abonnieren: RSS
  • Das deutsche Bienenjournal (das Zuhause der "Verlagsbienen" - Webcam) berichtet: "Sechs Institute hatten in den letzten zwei Jahren die Wirkung der 60%igen und der 85%igen Ameisensäure miteinander verglichen. Dabei zeigte sich, dass die 85%ige Ameisensäure im Normalfall nur marginal besser wirkt als die 60%ige Variante."

    Link: http://www.bienenjournal.de/85-as

    Kein großes Thema für den Bienenkisten-Imker, denke ich, aber gut zu wissen.

    -K
      Kevin M. Pfeiffer - Berlin (Mitglied, Imkerverein Kreuzberg e.V.) - Imkerbuch - Stockwaage - Visitenkarte
    • KMP schrieb am 27.03.2013, 12:01
      Das deutsche Bienenjournal (das Zuhause der "Verlagsbienen" - Webcam) berichtet: "Sechs Institute hatten in den letzten zwei Jahren die Wirkung der 60%igen und der 85%igen Ameisensäure miteinander verglichen. Dabei zeigte sich, dass die 85%ige Ameisensäure im Normalfall nur marginal besser wirkt als die 60%ige Variante."

      Link: http://www.bienenjournal.de/85-as

      Kein großes Thema für den Bienenkisten-Imker, denke ich, aber gut zu wissen.

      -K

      Hallo Kevin, heißt das, dass ich auch 85% AS verdampfen kann?
      Habe heute auf die schnelle in der Apotheke nur 85%AS bekommen. Dann müßte ich sie nicht auf 60% verdünnen. Meine 60% bekomme ich leider erst Montag und ich würde gerne unbedingt am Sonnabend loslegen.

      Grüße Florian
      • Morgen, Florian,

        flo schrieb am 29.08.2013, 21:37
        Hallo Kevin, heißt das, dass ich auch 85% AS verdampfen kann?
        Habe heute auf die schnelle in der Apotheke nur 85%AS bekommen. Dann müßte ich sie nicht auf 60% verdünnen. Meine 60% bekomme ich leider erst Montag und ich würde gerne unbedingt am Sonnabend loslegen.

        Da bin ich überfragt und würde daher selber kein solches Experiment probieren. Wie weit bist Du mit der Auffütterung? Ich würde nochmal füttern und dann am Montag oder Dienstag mit der AS-Behandlung anfangen.

        -Kevin
          Kevin M. Pfeiffer - Berlin (Mitglied, Imkerverein Kreuzberg e.V.) - Imkerbuch - Stockwaage - Visitenkarte
        • Hallo Kevin, heißt das, dass ich auch 85% AS verdampfen kann?
          Hallo Florian,
          der Nassenheider ist nicht für die 85%ige ausgelegt, sie hat eine viel stärkere Verdunstungsrate. Außerdem ist sie ja nicht zugelassen. Du kannst sie leicht verdünnen, Rezept findest du hier:
          http://imk.nassenheider.com/faqs/index/1/1/de
          (Danke Digne)
          Ich werde mir nächstes Jahr auch die 85%ige holen, da sie wesentlich günstiger ist, und dann verdünnen.
          Gruß Wolfgang
            Sandra & Wolfgang - Sailauf, Westspessart - Bienenkistler seit 2012
          • Wenn die Bienen schon bei 60% Säure so leiden, werde ich ihnen sicher keine 85% zumuten.
            Sorry, aber da werde ich emotional.
            • In der Anleitung vom Nassenheider steht auch drin, wie man 85% dosiert. Logischerweise geringer. Habe gerade keine Anleitung zur Hand. 85% ist in Ausnahmesituationen zugelassen, weil es bei späten Behandlungen im September/Oktober, wenn es schon kälter ist, 60% nicht mehr gut funktioniert.
                Erhard Maria Klein - Hamburg