abonnieren: RSS
  • Moin, moin,

    diese Jahr will ich mich mit dem Schwarmmanagement genauer auseinandersetzen.
    Im Letzten Jahr hat meine Bienenkiste drei kräftige Schwärme abgesetzt und drei Neuimker beglückt, dieses Jahr möchte ich nicht, dass weitere Schwärme ausrücken.

    Nun liest/hört man gerade unter den Bienenkistenimkern: "Brich alle Weiselzellen, bis auf eine". Fragt man einen "konventionellen" Imker, sagt dieser: "Pfff...entferne doch alle. Du hast ja eine Königin."

    Was ist nun Sache? Oder ist, wie so oft, beides eine Lösung?

    Frohes Imkern!
    • Hallo tlaboc

      ich stehe vor dem gleichen Problem wie Du

      wenn Du keine Schwärme haben willst, dann alle Weiselzellen herausbrechen, Du hast ja eine junge Königin aus dem Jahr 2016

      Bei mir ist es so: eine Zelle stehengelassen- ein Schwarm

      ich gebe aber gerne einen Neuimker einen Schwarm ab - ich lasse in der Schwarmzeit eine Weiselzelle stehen
      zur Zeit bei mir: Sonne - Tracht ohne Ende - da darf mal ein Schwarm pro Kiste raus
      ( Honigraum über 80% ausgebaut)

      Viele Grüße
      Drohn
      • Das Schwärmen lassen ist in meinen Augen ein wesentlicher Bestandteil der naturnahen Bienenhaltung und sollte ihnen zumindest einmal im Jahr gewährt werden. Außerdem ist die damit verbundene Brutpause eine natürliche Varroabekämpfung. Den Schwarmtrieb zu ünterdrücken finde ich irgendwie den Bienen gegenüber nicht gerecht. Wohin das führen kann sieht man zum Beispiel bei Imkern, die bei ihren Königinnen die Flügel abschneiden, in der Hoffnung, dass es dann keinen Schwarm gibt. Ich meine die Bienen haben ein gewisses Maß an Freiheit und vor allem den Respekt des Imkers verdient

        Gruß david



        • woidschratzl schrieb am 29.04.2017, 21:21
          Das Schwärmen lassen ist in meinen Augen ein wesentlicher Bestandteil der naturnahen Bienenhaltung und sollte ihnen zumindest einmal im Jahr gewährt werden.

          Das ist natürlich ein sehr guter Punkt, den ich grundsätzlich auch unterstütze. Ich denke, ich werde eine Weiselzelle stehen lassen.