abonnieren: RSS
  • Habe mich gefragt ob jemand im Forum von dieser Behandlungsmethode gehört hat oder gar Erfahrung damit hat:

    http://www.varroa-sound.de/

    LG,
    Klaus
    • Sicher ein uns noch völlig unbekanntes Wundermittel... leider noch nicht nachgewiesen. Dafür gibt es schon geprüfte, taugliche Lösungen, die auch wesentlich günstiger sind.

      Die Technik als angebliche Lösung des Varroaproblems soll etwa 20 Jahre alt sein.

      Er bietet auch Apitherapie an.

      (Aber ihr kennt mich schon, den Skeptiker.) ;-)
        Kevin M. Pfeiffer - Berlin (Mitglied, Imkerverein Kreuzberg e.V.) - Imkerbuch - Stockwaage - Visitenkarte
      • Ich habe ein wenig auf anderen Foren recherchiert. Den Beiträgen dort zu Folge gibt es keine verläßliche, unabhängige Untersuchung, sondern nur positive Selbstdarstellung und positive Rückmeldung von (wenigen) Einzelnen, die es angeblich ausprobiert haben.

        Dazu noch umfangreiche Diskussionen zwischen einerseits jenen die historische Verweise anbieten und vor sogenannten "Wundermitteln" warnen und andererseits jenen, die meinen, es solle doch von vielen ausprobiert werden... Ich will jedenfalls keine solche Diskussion hier entfachen. Aber sollte jemand mal konkrete Erfahrungen damit machen oder von vertrauenswürdigen Untersuchungen erfahren, würde ich gerne hier darüber erfahren.

        Persönlich werde ich sicher zuwarten, denn angeblich soll es 2017 unabhängige Untersuchungen geben. Ohne solche oder massenweise positive Erfahrungsberichte lass ich sicher die Finger davon.