abonnieren: RSS
  • Hallo Drohn,
    da sind wir am Rande des Bayerischen Waldes noch weit entfernt! smiley
    Ein paar Schneeglöckchen blühen, die Hasel, Krokusse kommen langsam.
    Bei einem Neuimker haben wir auf einer Warre-Zarge überwintert. Wann ist ein guter Zeitpunkt fürs aufsetzen der zweiten Zarge?
    Gruß
    Markus
    • Wenn der Bautrieb bei den Bienen erwacht. Das kommt aufs Wetter an auf, Nektarangebot und Bienenmasse. Anzeigerpflanze ist z.B. Die Blüte der Stachelbeere. Spätestens aber zur Kirschblüte.

      Gruß
      david
      • drohn schrieb am 06.03.2019, 19:35
        Hallo

        Bei meinem Warre musste ich schon die dritte Zarge aussetzen, die Bienen hatten überhaupt keinen Platz mehr.

        hallo drohn,
        freut mich sehr, dass unsere Winterbehandlung mit dem OS-Verdampfer so gute Wirkung zeigt.

        gruß bf
          Abyssus abyssum invocat
        • Hallo bf

          ja das stimmt - meine zwei Völker sind sehr aktiv.

          Ca. 1000 Krokusse und die 2 Weiden sind am Blühen- die Bienen fliegen wie verrückt - wenn Wetter ist..

          Grüsse
          Drohn

          PS: Unsere Modelleisenbahn hat sich sehr verändert - mit Fluss - Schiffe - Weinberge -
          wie an der Mosel

          Jetzt beginnt aber wieder das Imkern - Gott sei Dank

          • Hallo

            jetzt ist es gutes Wetter und die Bienen fliegen wie verrückt und tragen sehr viele Pollen ein.

            Unsere große Weide wird angeflogen, auch die Hummelnköniginen sind sehr fleissig...

            Gruss
            Drohn
            • Hallo

              die ersten Obstbäume sind am blühen. Meine Bienen bauen schon die dritte Zarge im Warre aus.

              Gruss
              Drohn
              • Hallo Drohn,

                das ist ja perfekt. Wo war das noch mal genau? Wäre was als Altersruhesitz!!! smiley
                Bei uns in Niederbayern zeigen sich gerademal die ersten Austriebe an den Bäumen. Von der Blüte sind wir noch entfernt.

                Gruß
                Markus
                • Hallo Markus

                  zwischen Trier und Saarbrücken

                  aber in der Pfalz sind schon viel mehr Obstbäume - Plantagen

                  am blühen wie bei mir - da wurde ich schon neidisch...

                  Unsere "Mädels" trugen so viele Pollen ein, dass sie vor dem Flugloch notlanden mussten, so schwer waren sie.

                  Gruss
                  Drohn
                  • Guten Morgen,

                    hier in der Fränkischen sind wir noch weit entfernt von der Obstblüte. Ich denke in 3 Wochen ist sie da.
                    Hier ist die Weide am Blühen, dürfte sich diese Woche auch erledigt haben.
                    Gruss und euren Bienen ein gutes Jahr!
                    • Hallo

                      alle Völker sind ok, einige Obstbäume blühen schon in der Nähe....

                      Die lieben Bauern: jetzt fangen sie schon an, an Ihren Felder der vorgesehene "Blühstreifen" mit der Motorsense alles kleinzumachen- alles Unkraut-muss weg...
                      Solange die Gift spritzen und alles klein machen -oh weh----

                      Das einzige gute: es darf kein Klärschlamm verkappt werden - dieser Goldesel mir den Einnahmen für die Bauern entfällt....
                      und es kommen keine Holländer mehr vorbei, die ihre Gülle hier verbreiten...

                      aber einige Jungbauern tun schon was für die Umwelt - sie reden nicht - sie machen es...
                      Daumen hoch

                      Gruss
                      Drohn
                      • Hallo

                        alle Warre´s sind auf 4 Zargen erweitert wurden, Raps blüht in der Nähe
                        Trachtlage gut
                        Heute: Schneefall, bei einer Beute wurde eine Weiselzelle geöffnet und die Larve entfernt....
                        leider kein Schwarm in Aussicht

                        Bienen sind wie immer fleißig und tragen bis auf heute gut Pollen ein

                        Bei den Wildbienen ist die Hölle los, drei Bienenhotels ( groß - selbstbau) sind schon verdeckelt worden - eine wahre Augenweide...
                        die sind schon unterwegs, da "schlafen" noch die Honigbienen
                        meine Frau Ihr neues Hobby, Wildbienen

                        Gruss
                        Drohn
                        • Hallo

                          Schwarmabgang....
                          und der hat sich ca. 1m von der Beute entfernt und gesammelt. Nach ca. einer Stunde zurück in die Beute....

                          Sowas habe ich auch noch nicht erlebt...

                          Gruss
                          Drohn
                          • Hallo

                            bei den Bienen scheint alles ok zu sein, aber das Wetter - nix wie Regen ....

                            Ich warte auf Schwärme, die ich selbst brauche um 4 Völker zu haben.
                            Trachtlage finde ich als gut

                            Gruss
                            Drohn
                            • Hallo

                              Schwarmabgang von einer anderen Beute



                              Meine Bienen sind verrückt...
                              Erster Schwarm - zurück in die alte Beute
                              Zweiter Schwarm - raus ins Gras gesetzt - heute gegen 16 Uhr zurück in die alte Beute

                              was haben die vor???
                              Gruss
                              Drohn
                              • Hallo Drohn,
                                es könnte sein, dass die Königin aus irgendeinem Grunde flugunfähig ist, oder wird
                                sie durch ein Absperrgitter von Ausfliegen abgehalten. Dass der Schwarm wiederholt
                                zurückfliegt deutet darauf hin, dass die Königin nicht mit raus war.

                                Hast du das Volk schon auf Weiselzellen kontrolliert. Wie sieht es denn damit aus?

                                liebe grüße
                                bf

                                  Abyssus abyssum invocat
                                • Hallo bf

                                  hast eine PN

                                  ich habe noch nichts nachgesehen bei den 2 Völker. Ich denke auch, dass die Königinen aus den 2 Völker nicht wollten
                                  Philipps Warre wurde auf 5 Zargen erweitert...

                                  Auch noch heben wir den Buchsbaumzüngler - ich muss ca. 50m Buchsbaum entfernen - aber ich will jetzt eine Hecke haaben für Insekten - so ca. 50 cm. hoch

                                  Gruss
                                  Drohn