abonnieren: RSS
  • hallo biki-freunde,

    ich frage mich schon seit mehreren Tagen, warum der Entwicklungsprozess zwischen einem
    abgetrommelten Schwarm und dem in der Biki verbleibenden Restvolk so gravierend unterschiedlich ist,
    beim Trommelschwarm ist eine starke Entwicklung festzustellen, beim Restvolk eher eine schwache

    - Trommelschwarm
    o muss erst seine Waben bauen
    o benötigt viel Energie
    o nimmt kaum Vorräte mit
    o hat keine bzw. nach und nach erst etwas Brut
    o hat die ältere, jedoch in Eier legende Königin

    - Restvolk
    o sitzt auf fertigen Waben
    o hat unter Umständen anfangs weniger Bienen, gleicht sich durch auslaufende Brut aus
    o hat genügend Vorräte
    o bekommt eine junge dynamische Königin

    Man sollte meinen, das sich das Restvolk schneller und stärker entwickelt, als der Trommelschwarm.
    Das scheint jedoch trotz der besseren Startbedingungen des Restvolkes nicht der Fall zu sein.

    Warum ist das so?

    bf

    Diese Frage wurde von honighase beantwortet. Siehe erste Antwort.

      Abyssus abyssum invocat
    • discuss.answer
      Hallo bienenflug,
      diesen Entwicklungsunterschied beobachte ich auch bei Vorschwarm und Restvolk.
      Ich erklär mir das so: Der Bien "weiss" um seine eigene Situation und Zukunftsaussichten. Der Schwarm hat fast nichts und muss alle Kräfte mobilisieren um sicher in den Winter zu kommen. (Wohnung, Wabenbau, Nachwuchs und Vorräte).
      Der zurückbleibende Volksteil weiss um seine "möblierte Wohnung und gut gefüllte Speisekammer". Da kann man sich zurücklehnen und warten bis die neue Regentin loslegt. Diese Zeit lässt sich eh nicht verkürzen. Und bis die dann mal zu stiften anfängt, schlüpft im Schwarmvolk schon bald der erste Nachwuchs.
      Meist haben beide Völker im Oktober aber wieder in etwa die gleiche Volksstärke.
      So zumindest meine Erklärung, muss allerdings nicht richtig sein.

      Grüsse
      Baptist
      • Ja, Honighase, Deine Ausführungen sind für mich nachvollziehbar.
        Die Entwicklungskurve beider Volksteile verläuft unterschiedlich und es scheint am Ende
        gar eine Schnittmenge zu geben.
        Merkwürdig, wie die Natur das regelt.

        Ich danke Dir, beste grüsse bf
          Abyssus abyssum invocat