beantwortet Smoker

abonnieren: RSS
  • Sorry ich meinen natürlich keinen Taback.
    • Für alle, die Schwierigkeiten haben, einen Smoker zum Rauchen zu bringen: Also wenn ich auf Schloss Tonndorf etwas gelernt habe, dann, wie man in kürzester Zeit und mit einfachsten Mitteln einen Smoker zum Rauchen bringt.

      Chefimker Grolm*, der dort zum Honigschleuderfest die Führungen in der "Schauimkerei" durchführte, machte Folgendes: Er holte aus seiner Gesäßtasche ein paar Blätter auf Gesäßtaschengröße zusammengefaltete stinknormale Zeitungsseiten. Davon nahm er genau eine Seite, rollte sie in der schon vorhandenen Gesäßtaschengröße zusammen und zündete sie am unteren Ende mit einem Streichholz an. Dann ließ er die kokelnde Rolle einfach in den Smoker fallen, machte den Deckel zu und betätigte drei-vier Mal den Blasebalg. Es roch zwar nach verbranntem Papier, aber geraucht hat es wie der Teufel (wahrscheinlich lag es daran, dass er ein Streichholz benutzte und kein Feuerzeug wink).

      Beste Grüße
      Matthias

      * Ich kann machen was ich will, aber den Namen assoziiere ich immer mit diesem Tier aus der Gattung Proteus (Gr...olm) wink
        Herr, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

        Ein paar dumme Sprüche: Rettet den Wald, esst mehr Spechte! - Gott, gib mir Geduld, aber zackig! - Was Hänsel nicht lernt, lernt Karlchen dann eben auch nicht ...
      • Das werde ich gleich das nächste Mal testen!
        • Ich verwende Wellpappe, einen 7x20cm Streifen (ungefähr wink ), aufrollen, anzünden, gut. Muss aber richtig brennen (also eine kleine Flamme muss sichtbar sein), sonst geht es wieder aus. Unser Imkerlehrer empfiehlt die komischen roten samtigen Fruchtstände vom Essigbaum. Da kennt ja auch wohl fast jeder wen mit so einem Baum im Garten! Trocknen lassen und auf oben beschriebene Pappe werfen, wenn man wirklich mal länger als 10-15min Rauch braucht!
          • Wie man den Smoker freihändig nutzen kann smiley
            http://youtu.be/yuZzjAxfWlo
              sapere aude
            • ...oder - der Selbstraucher "Vulkan 2.0" laugh
              • Aber ist schon aufwendig, wenn man smokert anstatt zu Grillen oder?
                Man braucht dafür auch viel Zeit ...
                  Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt - Albert Einstein
                • Hallo,

                  bin Neu hier und habe auch einen Smoker Vulkan mit Uhrwerk. Leider funktioniert das Uhrwerk nicht mehr.
                  Wo bekommt man noch Teile wie Schlüssel, Uhrwerk, Deckel, Boden und Feder. Händler sind alle leergekauft.
                  Bin über jedes Teil und Tipp dankbar.

                  Hat jemand noch eine Anleitung per pdf?
                    Gruss Gregor
                  • Hallo scirocco!

                    Ich biete dir 20 Euro für das Teil! So was gehört ins Museum, und nicht auf den Bienenstand. Ich stelle den Smoker dann in meinem privaten Bienenmuseum aus.
                    Besorg dir einen handelsüblichen Smoker mit Blasebalg, dann bist du am Bienenstand auf der sicheren Seite.

                    Beste Grüße
                    Matthias
                      Herr, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

                      Ein paar dumme Sprüche: Rettet den Wald, esst mehr Spechte! - Gott, gib mir Geduld, aber zackig! - Was Hänsel nicht lernt, lernt Karlchen dann eben auch nicht ...
                    • Manchmal ist "der Günstigste" nur "der Billigste"... :-(

                        Kevin M. Pfeiffer - Berlin (Mitglied, Imkerverein Kreuzberg e.V.) - Imkerbuch - Stockwaage - Visitenkarte